Marktauftritt / Wettbewerbs- und Urheberrecht

Unternehmen nutzen bei Ihrem Marktauftritt die unterschiedlichsten  Medien, um im wirtschaftlichen Wettbewerb bestehen zu können. Konkurrenz darf dabei aber nicht mit unlauteren Mitteln gelebt werden und der Verbraucher muss vor Irreführungen geschützt werden. Hier gilt es, die richtige Balance zwischen rechtlich zulässigem Marktauftritt und den eigenen wirtschaftlichen Interessen zu finden. Dabei gilt es das Wettbewerbs- und Urheberrecht zu beachten. Bilder und Texte dürfen nicht einfach kopiert werden. Produktkennzeichnungen, Mailings, Gewinnspiele, Anzeigen, Flyer, Kataloge und Online-Angebote müssen rechtlich standhalten.

 

Ich berate Hersteller, Marketingabteilungen, Handelsunternehmen und Agenturen schon in der Entwurfsphase. Ich berate Sie auch, wenn das Verhalten des Wettbewerbers am Markt nicht mehr hinnehmbar ist und vertrete Ihre Interessen, wenn es um Abmahnungen oder Klagen geht.

Schwerpunkte im Überblick:

  • Prüfung von Layouts für die Online- und Printwerbung
  • außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in wettbewerbsrechtlichen und urheberrechtlichen Auseinandersetzungen

  • vorzeitige Hinweise auf gesetzliche Änderungen und deren Bedeutung für die Praxis
  • interne Schulungen für Mitarbeiter/innen
Druckversion Druckversion | Sitemap
Profilbild auf den Seiten Philosophie, Aktuelles und Schulungen: Wicho Herrmann-Kümper - © Thomas Zwilling, Rechtsanwalt