Internethandel

Business findet heute nicht nur in den Büros oder in den Ladenlokalen der Innenstädte und Einkaufszentren statt. Längst haben Händler und Dienstleister den Online-Markt erobert und die sich dort bietenden Chancen genutzt. Sie folgen dem Beispiel von Amazon und nutzen das Käuferverhalten all derjenigen aus, die lieber vom Sofa aus ihre Einkäufe tätigen.

 

Handel und Dienstleistungen im Internet unterliegen aber vielen Sonderregelungen, die beachtet werden müssen. Der Verbraucherschutz spielt dabei eine immer größere Rolle. Abmahnungen, Unterlassungserklärung und Einstweilige Verfügungen sollten vermieden werden.

 

Ich gebe Ihnen die erforderlichen Hinweise, damit es hier nicht zu bösen Überraschungen kommt.

Schwerpunkte im Überblick:

  • rechtliche Begleitung bei Aufbau und Gestaltung des Internetauftritts
  • Prüfung der auf der Online-Plattform eingesetzten Produktpräsentation und Texte
  • Korrespondenz mit Verbrauchern
  • Erarbeiten der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Erarbeitung von Datenschutzerklärungen
  • interne Schulungen für Mitarbeiter/innen
Druckversion Druckversion | Sitemap
Profilbild auf der Seite Schwerpunktthemen und Kompetenzen: Wicho Herrmann-Kümper - © Thomas Zwilling, Rechtsanwalt